«The Earth – An HD Odyssey»

Richard Strauss
„Also sprach Zarathustra“, Tondichtung frei nach
Friedrich Nietzsche für grosses Orchester op. 30

So haben Sie unseren Planeten noch nie gesehen. Geniessen Sie atemberaubende HD-Bilder der NASA zusammen mit epischer Musik von Richard Strauss.

Regisseur und Produzent Duncan Copp hat beeindruckende High-Definition-Bilder von NASA-Missionen in der Erdumlaufbahn zu einem poetischen, ehrfürchtigen Porträt unserer Erde zusammengefügt. Zu diesen Bildern spielt das City Light Symphony Orchestra Richard Strauss› weltberühmte, epische Tondichtung „Also sprach Zarathustra“.

Nach dem vielbeachteten Auftakt zur «HD Odyssey»-Trilogie mit Gustav Holsts „The Planets“ im Juni 2022, setzt das City Light Symphony Orchestra diese spektakuläre Reihe mit «The Earth – An HD Odyssey» fort.

Die Erde – der blaue Planet – wird auch in der zweiten Konzerthälfte ganz im Fokus des musikalischen Geschehens stehen. Details zum Programm folgen im Frühjahr 2023.

Konzert mit Film und Illustrationen auf Grossleinwand.

Fotos: © Duncan Copp & NASA/JP

Zusätzliche Angebote

«Sunday Special» an der Schweizerhof Bar

Ein perfekter Sonntag mit Musik- und Gaumenfreuden. Vor dem Konzertbesuch im KKL Luzern verwöhnt Sie die Schweizerhof Bar mit einer legendären «Schweizerhof Etagère» und einem Glas Champagner.

«Intermezzo» Apéro-Package im KKL Luzern

Mit dem Apéro-Package «Intermezzo» während der Konzertpause wird ihr Konzertbesuch zu einem Gesamterlebnis.

Abo+ der Luzerner Zeitung

Leserinnen und Leser der Luzerner Zeitung profitieren bei ausgewählten Konzerten von Abo+-Angeboten mit 20% Ermässigung.

SBB RailAway-Kombi

Dank dem RailAway-Kombi profitieren Sie bei allen Konzerten im KKL Luzern von 40% Ermässigung auf die Hin- und Rückfahrt nach Luzern.

Konzert-Kalender

Previous Next