CLC-Logo

Musiksternstunden im Konzertsaal erleben

Jetzt Mitglied werden und von exklusiven Angeboten profitieren

Unsere exklusiven Konzerte

News

15.09.2020

Neues Datum – «Superman»-Weltpremiere im KKL!

Am 16. und 17. Mai 2020 wollten wir unsere Konzertsaison fulminant mit einem Knaller abschliessen: «Superman» – in Concert. Leider war dies aufgrund der Lockdown-Massnahmen nicht möglich. Umso mehr freut es uns nun, dass wir diese Weltpremiere am 15. Januar 2021 nachholen dürfen!
Hollywoods bekanntester Superheld kehrt mit dem Film, mit dem alles begann, auf die grosse Leinwand zurück: «Superman» von 1978. Erleben Sie den „Mann aus Stahl“ in neuer Pracht im Konzertsaal, mit der heroischen Filmmusik von John Williams live gespielt vom City Light Symphony Orchestra.
>> Weitere Infos und Tickets

01.07.2020

Konzertankündigung – «The Hooters – Live at the Symphony» im KKL!

Am Samstag, 13. März 2021, wird die legendäre Rock-Band The Hooters im Rahmen des THE RETRO FESTIVAL zusammen mit dem City Light Symphony Orchestra exklusiv im KKL Luzern zu sehen und hören sein.
Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des THE RETRO FESTIVAL kombinieren The Hooters ihren weltberühmten Sound mit demjenigen des 60-köpfigen City Light Symphony Orchestra und präsentieren ihre grössten Hits neu arrangiert und in sinfonischer Breite. Einziges Konzert in der Schweiz!
>> Weitere Infos und Tickets

12.09.2020

Konzertankündigung – Khatia Buniatishvili spielt Tschaikowsky

Am Freitag, 6. November 2020, laden die preisgekrönte georgische Piano-Virtuosin Khatia Buniatishvili und das City Light Symphony Orchestra im Konzertsaal des KKL Luzern zu Sternstunden der Klassik. Unter der Leitung von Kevin Griffiths erklingen das dramatische 1. Klavierkonzert von Pjotr Tschaikowsky und eine Auswahl der schmissigen wie melancholischen „Slawischen Tänze‟ von Antonín Dvořák. Es wird keine Konzertpause geben.
>> Weitere Infos und Tickets

31.08.2020

Beitrag in der „Cinema Musica“ – Filmmusik im Konzertsaal

Am 26. August 2020 ist die 45. Ausgabe der „Cinema Musica“ erschienen. Basil Böhni berichtet über die Entwicklung der Filmmusikkonzerte. Dabei erhält die Leserin/der Leser auch einen Einblick in die Arbeit des City Light Symphony Orchestra. Zudem erzählt Lucas Wirz – er spielte Bassposaune u.a. bei «How to Train Your Dragon» und «Casino Royale» im Dezember 2018 im KKL Luzern – von seiner Arbeit und dem Spiel live zum Film. Abgerundet wird das Themen-Feature mit einem Kommentar von Stefan Minder, der den Filmmusik-im-Konzertsaal-Trend aus der Sicht eines Filmmusik-Aficionados beurteilt.
>> Artikel hier lesen

30.08.2020

Konzertankündigung – «Back on Stage» im KKL!

Endlich wieder Filmmusik im Konzertsaal des KKL Luzern! Am Sonntag, 27. September 2020, präsentiert das City Light Symphony Orchestra zusammen mit namhaften Solistinnen und Solisten weltberühmte Filmmusik-Klassiker und solistische Perlen. Das 75-minütige Konzertprogramm «Back on Stage – Celebrating Film Music» fokussiert auf das facettenreiche Filmmusikschaffen des fünffach Oscar®-gekrönten Komponisten John Williams.
>> Weitere Infos und Tickets

01.02.2020

«Dances with Wolves» live im KKL – Weltpremiere!

Es freut uns, Ihnen am 4. und 5. Dezember 2020 die Live-Weltpremiere von «Dances with Wolves» im KKL Luzern präsentieren zu dürfen!
Mit «Dances with Wolves» gelang Kevin Costner 1990 ein Meisterwerk, das mit 7 Oscars® ausgezeichnet wurde – inklusive „Bester Film“ und „Beste Filmmusik“. Komponist John Barrys Filmmusik überwältigt mit grosser Sinfonik und mit herzzerreissender Intimität zugleich. Geniessen Sie dieses Western-Epos in neuer Pracht auf der Grossleinwand, während das City Light Symphony Orchestra unter der Leitung von Thiago Tiberio die Musik live spielt.
>> Weitere Infos und Tickets

05.02.2020

Saisoneröffnung 2020/21 mit Indiana Jones!

Indy eröffnet unsere Konzertsaison 2020/21! Es freut uns, Ihnen mit «Indiana Jones – Raiders of the Lost Ark» aus dem Jahr 1981 einen Klassiker des Abenteuerkinos im KKL Luzern präsentieren zu dürfen. Während der Film vom gefeierten Regisseur Steven Spielberg auf der Grossleinwand erstrahlt, spielt das City Light Symphony Orchestra die weltberühmte, Oscar®-nominierte Filmmusik von John Williams. Unter der Leitung von Anthony Gabriele.
>> Weitere Infos und Tickets

16.05.2020

Neues Datum – «Beethoven-Fest: Tripelkonzert» im KKL!

Die Welt feiert dieses Jahr das 250. Geburtsjahr von Ludwig van Beethoven. Leider mussten aufgrund der Corona-Pandemie unzählige fantastische Konzerte weltweit abgesagt oder verschoben werden. Auch wir mussten unser «Beethoven-Fest 2020» absagen, doch für das Konzert «Beethoven-Fest: Tripelkonzert» (ursprünglich 24. Mai 2020) konnten wir ein neues Datum finden: Dienstag, 8. Dezember 2020, im KKL Luzern!
Ihre Tickets, die Sie für dieses Konzert vom 24. Mai 2020 gekauft haben, behalten Ihre Gültigkeit. Sollte Ihnen ein Besuch des Konzerts am 8. Dezember 2020 nicht möglich sein, können Sie Ihre Konzertkarten gegen Rückerstattung des Kaufpreises zurückgeben. Wenden Sie sich hierfür bitte an jene Stelle, bei der Sie die Tickets gekauft haben.
>> Weitere Infos und Tickets

15.09.2020

Neues Datum – «Superman»-Weltpremiere im KKL!

Am 16. und 17. Mai 2020 wollten wir unsere Konzertsaison fulminant mit einem Knaller abschliessen: «Superman» – in Concert. Leider war dies aufgrund der Lockdown-Massnahmen nicht möglich. Umso mehr freut es uns nun, dass wir diese Weltpremiere am 15. Januar 2021 nachholen dürfen!
Hollywoods bekanntester Superheld kehrt mit dem Film, mit dem alles begann, auf die grosse Leinwand zurück: «Superman» von 1978. Erleben Sie den „Mann aus Stahl“ in neuer Pracht im Konzertsaal, mit der heroischen Filmmusik von John Williams live gespielt vom City Light Symphony Orchestra.
>> Weitere Infos und Tickets

12.09.2020

Konzertankündigung – Khatia Buniatishvili spielt Tschaikowsky

Am Freitag, 6. November 2020, laden die preisgekrönte georgische Piano-Virtuosin Khatia Buniatishvili und das City Light Symphony Orchestra im Konzertsaal des KKL Luzern zu Sternstunden der Klassik. Unter der Leitung von Kevin Griffiths erklingen das dramatische 1. Klavierkonzert von Pjotr Tschaikowsky und eine Auswahl der schmissigen wie melancholischen „Slawischen Tänze‟ von Antonín Dvořák. Es wird keine Konzertpause geben.
>> Weitere Infos und Tickets

30.08.2020

Konzertankündigung – «Back on Stage» im KKL!

Endlich wieder Filmmusik im Konzertsaal des KKL Luzern! Am Sonntag, 27. September 2020, präsentiert das City Light Symphony Orchestra zusammen mit namhaften Solistinnen und Solisten weltberühmte Filmmusik-Klassiker und solistische Perlen. Das 75-minütige Konzertprogramm «Back on Stage – Celebrating Film Music» fokussiert auf das facettenreiche Filmmusikschaffen des fünffach Oscar®-gekrönten Komponisten John Williams.
>> Weitere Infos und Tickets

05.02.2020

Saisoneröffnung 2020/21 mit Indiana Jones!

Indy eröffnet unsere Konzertsaison 2020/21! Es freut uns, Ihnen mit «Indiana Jones – Raiders of the Lost Ark» aus dem Jahr 1981 einen Klassiker des Abenteuerkinos im KKL Luzern präsentieren zu dürfen. Während der Film vom gefeierten Regisseur Steven Spielberg auf der Grossleinwand erstrahlt, spielt das City Light Symphony Orchestra die weltberühmte, Oscar®-nominierte Filmmusik von John Williams. Unter der Leitung von Anthony Gabriele.
>> Weitere Infos und Tickets